rc-forenwelt

rc-forenwelt










Links













widgets
Fremdschämen

Wir wusste es ja schon immer, die Jetties sind peinlich, für den ganzen Modellbau.

Aber was hier geschrieben wird, ist einfach dumm.

Amüsiert haben wir uns trotzdem, besonders über dieses Posting von Hänschen, PLZ: 71573, am Spätzla-Highway 58 / 62

"hi Wendy..

- dein Alter ist wohl noch nicht soo hoch, aber du hast schon sooo viel erlebt: dass ist ein oft erscheinendes Phänomen der Jugend, die älteren hier kennen das sicher. "


Nun fragen wir uns, ist Hänschen vielleicht
dieser herr um unseren Lieblingsmod Wendy als Jungspund zu bezeichnen ?
18.7.09 20:12


Heulsuse des Monats

Der Titel ist vergeben

wir gratulieren Eberhard M. aus O.
14.7.09 21:36


Wir freuen uns

Das erfahren zu dürfen, fragen und allerdings was eine " private E.mail " ist.

Und vorallem warum man das in einem Forum postet ?

Ausser man möchte Anderen User zeigen daß man evtl. etwas weiss ( oder auch nicht)
12.7.09 23:21


12.7.09 17:10


Es wird zurückgeschossen !!

Rundumschläge, Rückendeckung, Totschlag, zerschossen, Gefährdungspotential, Ich kämpfe, unseren Gegnern, eliminieren, zum richtigen Zeitpunkt zuzuschlagen ,

Für so viele militärische Ausdrücke in einem Thread, gratulieren wir den User Eberhard M.
12.7.09 13:14


RC-Forenwelt gratuliert

Wendy Both zum erfolgreichen Einstand als Co-Moderatorin bei unseren Jetties.

Bereits hier haben wir uns sehr gefreut, dass sich mal jemand traut, Klartext zu reden. Und wenn sie von der Moderatorin selbst gepostet werden, dann haben die Feuerball-Videos auch eine deutlich längere Überlebenszeit als wenn das einer von uns getan hätte. Die Wahrheit ist nicht immer süß, liebe Wendy, schon gar nicht für die Spielzeug-Jetties und daher können wir dich nur ermutigen, weiter deiner Linie treu zu bleiben. Sag, was gesagt werden muss und nimm keine Rücksicht auf die Mimosen, die sich schon von der leisesten Kritik auf die Füße getreten fühlen. Und wenn es um das Thema Sicherheit geht, dann ist bei den Jetties sowieso Schluss mit lustig. "Sicherheit" ist bei denen NIEMALS eine Frage des eigenen Handelns, sondern IMMER eine Ideologiefrage zwischen 35 MHz und 2,4 GHz.

Dennoch müssen wir dich warnen: Es sollte dir bewusst sein, dass bei den Jetties mindestens 5cm ihres primären Geschlechtsmerkmals im Bastelkeller entstanden sind und du als Frau beim Schwanzvergleich definitiv chancenlos bist.

In einem Punkt müssen wir aber auch deinen Kritikern beipflichten: Es ist nicht sehr schlau, in einer Diskussion, an der man sich selbst zuvor streitbar beteiligt hat, auf einmal die Seiten zu wechseln und dann in der Rolle des Moderators die weitere Diskussion zu unterbinden.

Auf jeden Fall alles gute für die Zukunft, egal in welchem Forum!

Dein Forenwelt Team

09.07. 12:00 Uhr: Wir trauen uns gar nicht, es zu verlinken, da der Link sowieso schon bald ins Leere zielen wird, aber das hier hat uns wirklich gut gefallen.

"Wenn man einem in der Bronx auf Schwarze schimpft, darf sich nicht wundern, wenn er persönlich angegriffen wird.

Schöner Vergleich, Andreas. Die "Bronx" wäre hier im konkreten Fall die Jettie-Rubrik, die "Schwarzen" die Jetties und das "Schimpfen" Wendys Hinweis, dass es unter den Jetties auch Poser gibt, die durch verantwortungsloses Verhalten allen anderen Modellfliegern schaden.

Das Forenwelt Team meint: Jeder zieht sich den Schuh an, der ihm passt.
9.7.09 11:18


Verwechslungsgefahr

Aus gegebenem Anlass möchten wir unsere Leser darauf hinweisen, dass ein Verbrennermodell nicht das selbe ist wie ein Modellverbrenner.

Dies ist ein kostenloser Service des Forenwelt Teams.
9.7.09 08:27


Datenschmutz

Deutsche Bahn, Lidl, Telekom... Schlagzeilen machten diese Unternehmen in der vergangenen Zeit durch die Ausspitzelung ihrer Mitarbeiter. Konsequenzen hatte das auch, bis hin zum Rücktritt von Hartmut "Bahnchef" Mehdorn.

Wenn man ihn nett fragte, gab Konrad Kunik auch schon mal die Mailadresse eines Users heraus, natürlich immer nur in guter Absicht. Zurückgetreten ist er deswegen aber nicht, im Gegenteil.

Den Vogel abgeschossen hat aber der Luftsportverband Bayern e.V., der im Forum von RC-Network die aktuelle Liste der Modellflug-Sportzeugen verlinkt hat. Diese Liste enthält nicht nur Namen und Wohnort, was zur Kontaktaufnahme wohl reichen sollte, sondern die genaue Adresse, Telefonnummer, Mailadresse, das Geburtsdatum und die LVB-Mitgliedsnummer.

RC-Network wird sich vermutlich damit herausreden, dass die Daten ja nicht direkt im Forum veröffentlicht werden, sondern nur verlinkt und dass es ja auch "für einen guten Zweck" ist, so dass Forenregel 1.11 in diesem Falle nicht zur Anwendung kommt:

"1.11 Das Veröffentlichen persönlicher Daten von Privatpersonen wie Anschrift, Telefonnummer und Emailadresse durch Dritte ist ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

Wie naiv ist eigentlich der LVB und wie naiv ist man bei RC-Network, wenn es um Veröffentlichung und Herausgabe persönlicher Daten im Internet geht?
3.7.09 09:01


Wer liest schon Signaturen?

Diese Frage stellt der RC-N Grafikbeauftragte *) Erwin Müller hier. Antwort: Das Forenwelt Team.

Zunächst fällt uns auf, dass Erhard Müller einer der wenigen Vereinsmitglieder ist, die die Tatsache nutzen, dass Moderatoren und Vereinsmeier von der Forenregel 1.7. ausgenommen sind. Der Signaturmoderator braucht also hier keine überzähligen Buchstaben in der Signatur zu bemängeln.

Nun findet sich in Eckhards Signatur auch ein Link auf die Vektorgrafik-Datenbank von RC-N, die neben vielen Kriegsvogel-Abzeichen auch Vektorgrafiken von Cockpitinstrumenten enthält. Das Forenwelt Team möchte seine Leser hier ausdrücklich auf das Kleingedruckte hinweisen, denn anders als die anderen Vektorgrafiken, werden die Cockpitinstrumente nur gegen eine Überweisung auf Eckart Müllers Privatkonto herausgerückt.

Dass Eckardt dabei ihm zur Verfügung gestellte Vorlagen mit einem eigenen Copyright-Vermerk versieht und gleichzeitig jegliche gewerbliche Verwendung der Grafiken untersagt, entbehrt nicht einer gewissen Komik.

Für das Forenwelt Team ist das nur ein weiterer Beleg für das fragwürdige Selbstverständnis einiger Moderatoren.

*) Graphics Art Director von eigenen Gnaden
2.7.09 10:49


Zum Mitsingen

Die internen Moderationsrichtlinien von RC-Network gibt es jetzt auch öffentlich bei Youtube.
29.6.09 16:07


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de

...