rc-forenwelt

rc-forenwelt










Links













widgets
Die Biografie

Ach ja, Konrad Kuniks Biografie... Je länger wir uns damit beschäftigt haben, desto langweiliger erschien sie uns: Ein Marineoffizier, der nach seinem Ausscheiden aus dem Militärdienst zum Kommandanten eines Modellbauforums avanciert und in seinem Windschatten ein paar Schleimspuren hinter sich her zieht. Zum Höhepunkt der Biografie wäre es im Seniorenbeirat von Kronshagen gekommen.

Also nee... So viel Kaffee, wie man trinken müsste, um dabei nicht einzuschlafen, verträgt auf Dauer niemand.

Wen es wirklich interessiert, kann sich ja mal auf Konrads Homepage umschauen. Seinen Lebensweg hat er dort schon selbst dargelegt. Vom zerbombten Berlin über Kuwait nach Kronshagen bleibt am Ende eigentlich nur die Frage offen, was Konrad unter "bald" versteht.

Auch die Einöde der Reihenhaussiedlung ist zur Genüge beschrieben und Kronshagen scheint auch kein wirklich heißes Pflaster zu sein.

Interessant fanden wir lediglich den Abschnitt Modellflug in seiner praktischen Anwendung und die Auswahl an Verwandten, Freunden und Leuten, denen Konrad wohlgesonnen ist, auf der Linkseite (wer keine kleinen Hakenkreuzbildchen auf der Festplatte haben will, dem empfehlen wir nach dem Besuch der Webseite des Cousins Sven Rottke das Leeren des Browsercaches). Die folgenden 3 Links führen ja ohnehin ins Leere.

Leere ist dann auch das Stichwort und wir wenden uns wieder wichtigeren Dingen zu.
16.10.09 10:46
 

Gratis bloggen bei
myblog.de

...