rc-forenwelt

rc-forenwelt










Links













widgets
Qualitätsposter gesucht!

Man könnte glauben, dass mit steigender Zahl registrierter User auch der Erfahrungsaustausch eines Internetforums zunimmt. Allerdings scheint das Gegenteil der Fall zu sein. Denn mit steigender Userzahl nimmt auch die Zahl skurriler Gestalten zu, die es schaffen, in kürzester Zeit ganze Rubriken mit ihrer Omnipräsenz zu ersticken. Da kann es dann schon mal vorkommen, dass andere sich zurückziehen, weil sie keine Lust haben, sich mit den Platzhirschen um das Revier zu streiten.

Einer, um den es wirklich schade ist, ist das IOMchen. Mehrfacher deutscher Meister im IOM Segeln, der nie ein Geheimnis aus seinen selbst entworfenen und gebauten Booten gemacht hat und der nie mit seinen Erfolgen geprahlt oder Anfängerfragen überheblich abgetan hat. Kurzum: Jemand, der seinen Sachverstand und seine Erfahrung gerne mit anderen geteilt hat.

Von ihm lesen wir in letzter Zei kaum noch etwas, und da kann man ja schonmal fragen, warum? Vielleicht sind es ganz triviale Gründe und es steckt eigentlich gar nichts dahinter, aber für Star-Moderator Konrad Kunik ist die Sache klar: IOMchens Rückzug liegt an der mangelnden Qualität der Beiträge des le concombre masqué. Um genau zu sein: An der Qualität der letzten Beiträge.

Der letzte Beitrag wurde übrigens von Konrad gelöscht. Eric hatte hier gewagt, das WIESEL zu fragen, was man denn ohne weiteren Kommentar mit den Bildern anfangen solle. Das scheint gegen sämtliche Forenregeln verstoßen zu haben, denn sonst hätte es wohl nicht gelöscht werden müsen. Oder war es einfach mal wieder eine Laune von Konrad Kunik, etwas, das ihm und seinem Schützling WIESEL gerade nicht in den Kram passt, einfach verschwinden zu lassen? Damit niemand (auch nicht IOMchen) Konrads Theorie widersprechen kann, ist der Thread sicherheitshalber geschlossen worden.
9.2.07 00:23
 

Gratis bloggen bei
myblog.de

...